Smoker Test mit Otto I.

Der Smoker ist eingeweiht.

Bei einem mehr oder weniger spontanten Grillabend haben wir das Hähnchen Otto den Ersten zu unserem Opfer erkärt. Von aussen gewürzt mit Salz, Pfeffer und Paprika nahm er Platz auf einer Bierdose und verweilte die nächste Zeit im Smoker. Das erste BeerButtChicken in meinem Smoker – super!

Den Smoker hatten wir mit Grillbriketts geheizt und über die Stunden ständig unter Dampf gehalten. 160 – 200°C waren dabei ständig im Garraum.

Was soll ich sagen? Es war lecker und weitere BeerButtChicken aka Otto werden sicher folgen.

Natürlich haben wir den Prozess auch in Bildern festgehalten – nach einem klick gibt es diese zu sehen.