Rosenland Lippe

Die neue kostenlose Ausgabe des „Rosenland Lippe“, einer Zeitschrift für lippische Geschichte ist zum Donwload bereit gestellt worden.

Neben Beiträgen wie „Die Familie Cordemann als Erbpächter auf der herrschaftlichen Meierei auf der Burg in Horn (1779-1845) und „Detmold im Frühjahr 1945. Aus dem Fotoalbum des amerikanischen Soldaten Gennario Servedio“ sind auch Rezensionen und Literaturtipps enthalten.

Unter www.rosenland-lippe.de steht die Zeitung als PDF-Dokument bereit.